Johannes Ovelius

* nach 1500 in Büderich, † nach 1563

Deckblatt Carmen elegiacum : in belli sectatores conscriptum
et ab eodem Latinis versibus redditum; Düsseldorf 1563

Die Lebensgeschichte des Humanisten Johannes Ovelius ist noch weitgehend unerforscht. Bekannt ist, dass er als Lehrer für Latein und Griechisch in Düsseldorf tätig war. Bevor er seinen Namen latinisierte hieß er vermutlich Johannes Abels bzw. Obels.

Werke

Literatur